Alte Scheune am Focker Strom auf Ummanz

Der Geheimtipp „Alte Scheune“ fand großen Anklang bei den SUPERillu-Reportern Michael Schoepperl und Michael Handelmann. Sie gaben dem 5-Sterne-Designer-Ferienhaus mit Meerblick das Prädikat „Schöner wohnen am Strom“. Wer sich nach Idylle, Ruhe, Gemütlichkeit und Design sehnt, der findet all das in der Alten Scheune am Focker Strom in Ummanz!

Ferienhaus „Nummer Zwei“ | Essbereich

 Meerblick und private Sauna

Das Ferienhaus bietet vier Appartements, jedes auf jeweils zwei Etagen. Die Decken und Panoramafenster im Obergeschoss reichen vier Meter hoch und bietet Ihnen somit einen unvergleichlichen Blick auf das Meer und den idyllischen kleinen Hafen vor der Haustüre. Liebe zum Detail und Design findet sich sowohl in der voll ausgestatteten Küche als auch den Schlafzimmern, den privaten Saunen und Balkonen in Sonnenlage!

Hochgelobte luxuriöse Ausstattung

In der SUPERillu-Reportage wird die „Alte Scheune am Focker Strom „als besonderes Quartier“ empfohlen. Das Ferien-Reihenhaus mit vier Luxus-Appartements kann eine schöne Alternative zum Ostseebad Binz sein. Für Michael Schoepperl und Michael Handelmann bedeutete dieses Luxus-Ferienappartement auf der Insel Ummanz einen „Hauch von Eleganz und Weite“ und einen „feinen, durchdachten Kontrapunkt“ im Naturleben der Rügeninsel. Deshalb war es ihnen bei ihrer Reportage auch den „besonderen Tipp“ wert.

Ferienhaus "Nummer Vier" | Panoramablick

Ferienhaus „Nummer Vier“ | Panoramablick

 

 Ihre Ferienwohnung wartet auf Sie

Neugierig geworden auf die Alte Scheune auf Ummanz?
Mehr Bilder, Grundrisse und weitere Informationen zu den Appartements finden Sie auf Callsen.de

 

Ferienhaus „Nummer Zwei“ | Balkon

 

 

Zur Buchungsanfrage

 

 

No Replies to "Alte Scheune am Focker Strom auf Ummanz"